Mund- und Nasenmasken für den guten Zweck in Kirchberg

Nachdem in Deutschland die allgemeine Maskenpflicht eingeführt wurde und ein Mangel an Masken bestand, nähten Hiltrud Beitz und ihre Helferin Brigitte Dillmann Mund- Nasenschutzmasken selbst. Diese selbstgenähte Masken wurden dann durch Birgit Casper im Wasgau in Kirchberg gegen eine Spende von 5,- Euro angeboten. Das Angebot wurde sehr gut angenommen und dank zahlreicher Stoffspenden kam es zu keiner Wartezeit. Die Beteiligten bedanken sich bei allen, die diese Aktion unterstützt haben und eine Gesamtspende in Höhe von 1.430,- Euro ermöglicht haben.

 

Birgit Casper und Hiltrud Beitz

Der Erlös der Masken wurde auf die Tierhilfe Rhein-Hunsrück-Kreis e.V. und die Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“, die mit dem Förderverein Lützelsoon zusammen, Unterstützung bei krebskranken und notleidenden Kindern und deren Familien unbürokratisch und schnell, leistet, aufgeteilt. Die Tierhilfe Rhein-Hunsrückkreis e.V. erhielt 300,- Euro und der Soonwaldstiftung kamen 1.130,- Euro.
Herbert Wirzius (ehrenamtlicher Vorsitzender) bedankt sich bei den Näherinnen Hiltrud Beitz und Brigitte Dillmann, bei der Verkäuferin der Masken, Birgit Casper und auch bei allen Unterstützern dieser tollen Aktion.


So erreichen Sie uns:

Bahnhofstraße 31
55606 Kirn
Tel: +49 (0)6752 - 913850
Fax +49 (0)6752 - 913851

Impressum

 

 

Copyright Soonwaldstiftung 2014-2020