Soonwaldkicker zu Besuch bei Leon

Schon seit einigen Jahren spielen und kämpfen die Soonwaldkicker mit Freude für die gute Idee der Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“ und den Förderverein Lützelsoon e.V.. Etliche Benefiz- und Freundschaftsspiele hat die Mannschaft, bestehend aus überwiegend regionalen Fußballern, schon für den guten Zweck veranstaltet. Die Spendendose der gemeinnützigen Organisationen ist dabei ihr ständiger Begleiter. Aber auch weg von Fußballplatz und Tor, leisten die Spieler Unterstützung für die Stiftung. So etwa bei einem Besuch bei dem 16jährigen Leon aus Bruschied, der 2019 bei einem Autounfall verunglückte. Danach musste sein linkes Bein bis zum Oberschenkel amputiert werden und er lebt nach langen Krankenhausaufenthalten und regelmäßigen Therapien mit einer Prothese. Der Junge und seine Familie werden seither vom Förderverein Lützelsoon e.V. unterstützt, ob bei Fahrtkosten, barrierefreien Umbauten oder anderen erhöhten Auslagen, welche die Familie in diesen schweren Zeiten hat.

 

Von links nach rechts: Leitungsteam der Kicker -> Thomas Jung, Michael Greber, Leon, Tosun Sas und Bernd Greber

„Bei unserem Besuch fanden wir einen gut gelaunten Leon, der uns gegenüber sehr offen und motiviert auftrat“, berichtete Tosun Sas (Leitungsteam Soonwaldkicker).
Bei dem Treffen unterhielten sich die Spieler viel mit ihm und auch mit seinem Vater über  die aktuelle Lage. Grundsätzlich hat Leon eine sehr positive Lebenseinstellung, auch wenn es ab und an immer wieder schwierige Phasen gibt, in denen er sich eher zurückzieht. Leon spricht oft über den damaligen Unfall und hat sein daraus resultierendes Schicksal für sich angenommen. Bei der Bewältigung seines Alltags ist seine Familie immer für ihn da. Mit seinen Freunden, die bei dem Unfall dabei waren, hat er regelmäßig Kontakt und sie sprechen oft über den Vorfall und unterstützen sich gegenseitig bei der Aufarbeitung, dieses schrecklichen Ereignisses.
Grund des Besuches bei Leon war die Übergabe eines Trikots der Mannschaft und um zu zeigen „Wir haben dich nicht vergessen!“. Sobald es die Situation wieder zulässt will die Mannschaft ein Benefizspiel für Leon veranstalten.





So erreichen Sie uns:

Bahnhofstraße 31
55606 Kirn
Tel: +49 (0)6752 - 913850
Fax +49 (0)6752 - 913851

Impressum

 

 

Copyright Soonwaldstiftung 2014-2021